SpacePirates Spielvorbereitung

Sonntag, 18. März 2012: jcgames

Dies ist wieder ein Beitrag zum RSP-Karneval, der sich diesen Monat um das Thema Spielvorbereitung dreht. In meinem Artikel will ich kurz die Tools vorstellen, die SpacePirates bietet um den Spielleiter bei der Spielvorbereitung und beim Spielen selber zu unterstützen. Generell sollen sie die Kreativität des Spielleiters unterstützen und nicht ersetzen.

Abenteuergenerator

Der Abenteuergenerator erzeugt aus Zufallstabellen ein typisches Auftragsszenario, inklusive Auftraggeber, eventuelle. Gegenspieler und um es den Piraten nicht zu einfach zu machen, werden auch noch ein paar Hürden und Zwischenfälle erzeugt. Die so generierten Abenteuer kann der Spielleiter nutzen, um im momentanen Abenteuer einen Sideplot einzuführen, oder eine kurze SpacePirates-Runde zu starten. Er ist somit ideal, wann man ein kleines, freies SpacePirates-Intermezzo starten will.

Piratenklatschgenerator

Wie schon der Name schon sagt, erzeugt der Piratenklatschgenerator wilde Gerüchte, die der Spielleiter einstreuen kann, wenn sich die Piraten gerade auf Informationsbeschaffung befinden und sich im Starnet oder in Kneipen umhorchen. Eventuell greifen die Piraten ja etwas auf und das Abenteuer nimmt eine ganz andere Wendung als gedacht.

Sternensystem-, Raumschiff-, Namens- und SLC-Generator

Der Sternensystem-, Raumschiff-, Namens- und SLC-Generator sind nützlich um vor oder im Abenteuer auf unvorbereitete Aktionen der Piraten reagieren zu können. So kann schnell ein neues Sternensystem, Raumschiff oder NSC erschaffen werden auf die die Piraten stoßen.

Geschrieben am Sonntag, 18. März 2012

Kommentare

Dieser Eintrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar schreiben

   Name (erforderlich)