RSP-Karneval - Spieltipps

Sonntag, 27. Oktober 2013: jcgames

Dieser Blogeintrag ist Teil des Oktober-RSP-Karnevals mit dem Thema Rollenspieltipps. Hier der Startartikel der Organisatorin Zeitzeugin und hier der entsprechende Thread im RSP-Blogs-Forum.

Ich will mich mit einer knackigen Zusammenfassung aus dem Lite-Regelwerk beteiligen, die so für jede Rollenspielrunde Gültigkeit hat.

  1. Spiele einen interessanten Charakter und vor allem sozialen Charakter, der in das Gruppengefüge passt und auch für Abenteuer geeignet ist. Fachidioten und asoziale Charaktere haben in einer Spielrunde nichts zu suchen.
  2. Spiele deinen Charakter und mache ihm zu etwas Besonderem in der Spielwelt. Stelle dazu seine Merkmale heraus und bringe sie ins Spiel ein, aber immer so, dass es der Gruppe oder dem Fortschreiten des Abenteuers nützt.
  3. Sage ja zum Abenteuer und zu den Aktionen der anderen Charaktere. Verhindere nichts, sondern baue auf den Geschehnissen auf, sei aktiv dabei und lass deinen Charakter aktiv handeln.
  4. Kenne und nutze die Regeln des Spiels, nutze sie aber nicht aus und sei kein Regelbesserwisser. Ein Abenteuer wird durch Regeldiskussionen nicht besser.
  5. Respektiere alle in der Gruppe, ihre gemeinsam gefällten Entscheidungen und ihre Konventionen. Sei pünktlich, halte dein Spielmaterial zusammen und sei aufmerksam.
Geschrieben am Sonntag, 27. Oktober 2013

Kommentare

Dieser Eintrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar schreiben

   Name (erforderlich)