Praxistest

Montag, 15. Juli 2013: Lite

Der erste Praxistest von Lite ist nun geschafft. Genutzt habe ich dazu das Pulp-Setting, an dem ich nebenbei schreibe. Der entstandene, sehr improvisierte, Plot des Abenteuers werde ich auch demnächst niederschreiben und das Abenteuer bestimmt auch nochmal in einer anderen Gruppenbesetzung leiten.

Der Praxistest hat mir gezeigt, in welche Richtung ich Lite weiterentwickeln will. Das etwas unhandliche Konfliktsystem wird deutlich entschlackt in dem die Eskalation gestrichen wird. Dafür werden Konsequenzen eingeführt, die auftreten, wenn die Zähigkeit auf Null sinkt. Ob es eine andere Möglichkeit gibt, eine verlorene Probe zu wiederholen ist mir noch nicht klar, das muss wohl ein weiterer Spieltest mit den überarbeiteten Regeln zeigen.

Also bleibt dran, bei Lite und beim Pulp-Setting inklusive Abenteuer wird sich in der nächsten Zeit einiges tun. Mein Plan ist gerade auf der Feencon neben SpacePirates auch eine Lite - Pulp Runde anzubieten.

Geschrieben am Montag, 15. Juli 2013

Kommentare

Dieser Eintrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar schreiben

   Name (erforderlich)