HTML5 App: Piratenverwaltung und Ausblick

Donnerstag, 9. August 2012: SpacePirates

SPApp Neuer PiratDie neueste Version der SpacePirates HTML5 App bietet nun auch eine Piratenverwaltung. Momentan können Piraten erstellt, verwaltet und offline gespeichert werden. Natürlich berücksichtigt das Tool die aktuellen Piratenerschaffungsregeln.

Die Piratenverwaltung ist aber nur der erste Schritt. Als nächstes soll eine Raumschiffverwaltung folgen, die auf den bekannten Raumschiffkonfigurator basieren wird.

Das alles wird im nächsten Schritt durch die PirateSpace, die SpacePirates-Cloud, komplettiert. PirateSpace bietet dann die Synchronisierung der SpacePirates App auf alle konfigurierten Geräten. Zudem sollen auch die nicht offlinefähigen Browser mit PirateSpace alle Funktionen der App bieten. So soll dann mit diesen Browsern auch die Favoritenverwaltung und die Suche innerhalb der App funktionieren.

Wie es danach weiter geht, steht noch in den Sternen. Ich bin natürlich für weitergehende Ideen und Anregungen offen. Einige Ideen sind: eine Sharingfunktion der Piraten und Raumschiffe, eine Holohighscore aller erstellten Piraten und eine Spielrundenverwaltung, wie immer die auch aussehen kann.

Geschrieben am Donnerstag, 9. August 2012

Kommentare

Dieser Eintrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar schreiben

   Name (erforderlich)