Artefakte

Bundeslade

Die Bundeslade enthielt nach biblischer Darstellung die Steintafeln mit den zehn Geboten. Die Bundeslade ist mit Gold überzogen und 130 x 80 x 80 cm groß, ihr Deckel ist abnehmbar und auf ihr thronten sich zwei umarmende Cherubim. Sie gilt seit 586 v. Chr. als verschollen. Der Mythos besagt, dass niemand die Bundeslade unverhüllt sehen geschweige denn berühren darf, da ihn ansonsten der Tod trifft.

Quellen: Wikipedia, Heiliger Gral

Heiliger Gral

Der Heilige Gral ist ein kelchförmiges Gefäß. Jesus soll ihn bei seinem letzten Abendmahl benutzt haben und in ihm soll bei seiner Kreuzigung sein Blut von  aufgefangen worden sein soll. Er soll Glückseligkeit, ewige Jugend und Speisen in unendlicher Fülle bieten. Der Heilige Gral wird von den Gralsrittern bewacht werden, ein uralter Geheimbund der bis heute existiert und von dem nur sehr wenige mehr wissen, als in Legenden erzählt wird.

Quellen: Wikipedia, Heiliger Gral