Auf Nova Ceti

Nova Ceti sieht auf den ersten Blick aus wie ein gewöhnlicher, stark bewaldeter und unbewohnter Planet. Auf ihm ist es immer hell, da er auf der einen Seite von einer Sonne und von der anderen Seite vom Dimensionsriss beleuchtet wird.

JCTech IAG / SWIP

Sind die Teams der JCTech IAG bzw. der SWIP den Piraten bis hierher gefolgt, werden diese auch auf Nova Ceti landen und nach dem Busch suchen. Es bleibt aber auf jeden Fall eine Rumpfbesatzung auf den jeweiligen Schiffen, die im Orbit auf die Bodentrupps warten.

Belebte Pflanzen

Die Bäume und Pflanzen sind nicht so gewöhnlich, wie sie aussehen. Auf Nova Ceti gibt es aggressive, pseudointelligente und fleischfressende Pflanzen, die sich zwischen der normalen Vegetation verstecken. Sie sehen sich als die Beschützer der nichtintelligenten Pflanzen und greifen die Piraten daher an, sobald diese die Vegetation zu stark beschädigen, sich z.B. mit einem Buschmesser einen Weg durch den Wald schlagen oder Feuer entzünden, Laserpistolen abschießen, etc.

PflanzeSÖLDNERZähigkeit
Killerweide88
Kobrablume52
Schlingpflanze64
Treibmoos31

Killerweiden

Killerweiden sind nicht von Hängeweiden zu unterscheiden, aber wesentlich gefährlicher. Sie sind die gefährlichsten Bäume auf Nova Ceti, denn sie sind auf ihren Wurzeln flott unterwegs und gehen meist in kleinen Gruppen auf die Jagd nach Frischfleisch.

Kobrablumen

Kobrablumen sehen aus wie gewöhnliche Sonnenblumen, können sich aber auf ihren Wurzeln fortbewegen und mit ihrer Blüte zuschnappen. Da sie recht langsam sind, verstecken sie sich meist zwischen echten Blumen und warten auf unvorsichtige Zeitgenossen. Sie sind neben den Killerweiden die aggressivste Pflanzenart.

Schlingpflanzen

Schlingpflanzen schlingen sich auf Nova Ceti nicht nur um Bäume, sondern um alles, was nur wenige Augenblicke stillhält. Sie lauern ihrem Opfer auf und versuchen dann, es zu erdrosseln, um es anschließend gemütlich zu verdauen. Sie greifen ihr Opfer immer hinterrücks an.

Treibmoos

Treibmoos tritt immer in großer Anzahl auf und ist von normalem Moos nicht zu unterscheiden, wächst aber immer über Fallgruben. Es lässt sein Opfer in die Grube fallen, bevor es anfängt, es komplett zu bedecken und mit seinem Wurzeln zu verdauen, was mehrere Wochen in Anspruch nimmt. Das Opfer wird durch ein Gift, das durch kleine Wurzelstiche injiziert wird, gelähmt.

Forschungsstation

Auf einer kleinen Lichtung im Wald finden die Charaktere eine Forschungsstation, die so aussieht, als hätte hier erst vor kurzem ein Kampf stattgefunden. Es sind Einschusslöcher von Laserwaffen und Blut auf dem ganzen Gelände zu finden. Von den Forschern fehlt jede Spur. Die Fußabdrücke sind aber äußerst ungewöhnlich. Folgen die Piraten den Fußabdrücken, die aus der Forschungsstation führen, finden sie immer wieder Kleidungsfetzen und kleinere Ausrüstungsgegenstände, die die Forscher am Körper getragen haben müssen. Die Spur verliert sich aber mitten im Wald, in der Nähe von Sonnenblumen und Weiden.

Den Busch finden

Die Piraten besitzen nur eine Beschreibung und eine grobe Skizze von Vox Rubusch (Beschreibung siehe Einstieg). Es sieht wohl so aus, dass die Piraten die Nadel im Heuhaufen suchen müssen. Wenn die Piraten aufmerksam sind, (PILOT- oder TECH-Probe mit 3 Erfolgen) fallen ihnen Vögel auf, die berauscht wirken bzw. Kastanien in ihren Schnäbeln haben. Sie scheinen alle aus der gleichen Richtung zu kommen. Genau in der Richtung befindet sich auch der Busch und die Piraten können dank der Vögel den Busch ausmachen. Auf dem Weg zum Busch kommen die Piraten an folgenden Pflanzen vorbei, die sie angreifen.

W10Pflanze
1–31W10 Kobrablumen
4–61W6 Schlingpflanzen
7–9Treibmoos
01W4 Killerweiden

Dort wächst natürlich nicht nur ein Busch, sondern eine ganze Gruppe von ihnen. Rund um die Buschgruppe wächst nur Gras, das wiederum von Trauerweiden flankiert ist. Jede zweite Trauerweide ist eine Killerweide und wird die Piraten angreifen.

Rückweg

Der Rückweg ist genauso gefährlich wie der Hinweg. Haben die Piraten ihr Raumschiff unvorsichtigerweise in der Nähe von Hängeweiden gelandet, greifen diese das Raumschiff an und verbeulen es gewaltig, das Raumschiff nimmt dabei 1W20 Schadenspunkte.

Wenn die Piraten zurückkommen, werden sich die Killerweiden aber auf die Piraten fokussieren und das Raumschiff in Ruhe lassen.