Proxima Sigma

Nach der Reise ins Proxima Sigma System verändert sich die Anzeige der Schatzkarte durch den dreiköpfigen Affen. Weitere Einzelheiten werden sichtbar und deuten auf den zweiten Planeten des Systems als vorläufiges Ziel der Reise hin. Das System besteht aus zehn Gasriesen, nur der zweitinnerste Planet des Systems Proxima Sigma ist ein schroffer Wüstenplanet. Genau auf diesen Planeten ist das große rote X gewandert. Aber die Sensoren zeigen noch einen weiteren Planeten an, der nicht auf der Karte verzeichnet ist.

Im äußeren Bereich des Systems haust ein riesiger Weltraumkäfer. Die Trümmer von unzähligen aufgeknackten Schiffswracks zwischen dem sechsten und siebten Planeten künden von dem Interesse des Weltraumkäfers für frische Raumschiffe und ihr Innenleben.

Weltraumkäfer

Der Weltraumkäfer hat die Größe eines kleinen Mondes und die Form eines übergroßen Marienkäfers. Sein Panzer ist aber in Grautönen gehalten. Er kann eine Art Plasma spucken und bewegt sich erschreckend schnell durch den Weltraum.

Der Weltraumkäfer hat es auf jedes Raumschiff abgesehen, das in sein System gelangt. Er spürt jedes Raumschiff auf, das in die Nähe der Trümmer kommt. Der Käfer verfolgt seine Beute nur bis zur Atmosphäre eines Planeten.

Weltraumkäfer
Kampfprofil9
Schadensmodifikator2
Wendigkeit7
Schadenspunkte40

Sollte sich ein Trull unter den Piraten befinden, so mag er den gigantischen Weltraumkäfer für Shai Goddul, den Schöpferkäfer halten. Der Käfer ist intelligent und ein Trull kann ihn auch soweit besänftigen, dass er das Raumschiff nicht angreift (Händlerprobe: 4 Erfolge).