SpaceShell

SpaceShell hält das Quasimonopol auf Neutritium und ist das einzige Ziel in der Gegend um die geforderte Menge Neutritium zu erbeuten.

Die Neutritiumpipeline ist zwischen zwei schwerbewachten Raumlagern in Katpar (Föderation) und Stratum Nova (dem Sitz des Handelsrats der Freihandelszone) gespannt und die einzige Pipeline die existiert. In beiden Raumlagern können bis zu 500 Liter Neutritium in praktischen 0,1 Liter Flaschen gelagert werden.

In Katpar wird Negatritium abgebaut, zu Neutritium raffiniert und mit Tankern zum Lager im Orbit gebracht und von dort aus in die Pipeline eingespeist.

Das Lager in der Nähe von Stratum Nova ist die zentrale Verteilstelle von SpaceShell. Von dort aus wird das Neutritium zu allen kleineren Lagern transportiert. In den kleineren Lagern befinden sich maximal 10 Liter Neutritium, da SpaceShell in den vielen kleinen Lagern nicht den Sicherheitsstandard gewährleisten kann der nötig ist und oft auch keine Genehmigung bekommen hat, mehr Neutritium dort zu lagern. Ein Tanker darf aus den selben Gründen auch nur 10 Liter Neutritium transportieren.

Wie gut oder schlecht die Pipeline und die Lager bewacht werden, hält SpaceShell natürlich geheim. Ein findiger Händler kann aber trotzdem an Informationen herankommen (4 Erfolge).

Trupps von SpaceShell

Der Wartungstrupp besteht aus zwei identischen Raumschiffen, die mit wissenschaftlichen Sensoren, aber auch mit einer Duallaserkanonen ausgestattet und somit recht wehrhaft sind. Jedes Schiff des Wartungstrupps hat einen Pilot, einen Kapitän und drei Techniker an Bord. Ist eine Kampfmannschaft an Bord, befinden sich zusätzlich noch vier Söldner auf dem Schiff.

Das Kampfgeschwader besteht aus 4 Kampfschiffen die jeweils mit einem Piloten, vier Söldnern und einem Tech besatzt sind.

 WartungsschiffKampfschiff
Pilotenwert56
Techwert76
Söldnerwert56
AntriebFTL2FTL2
Geschwindigkeit34
Wendigkeit13
Zuverlässigkeit12
Hilfsenergie1020
Schadenspunkte1212
Schilde48
Sensorenlanglang
Bewaffnung1 Duallaserkanone: WB 2, SM 24 Duallaserkanonen: WB 2, SM 2