Konfliktbeispiele

Einfacher Konflikt

Der Pilot Stardust betrinkt sich mit seinem Freund Xenur in einer gemütlichen Raumbar, da sie gerade einen lukrativen Auftrag an Land gezogen haben. Stardust will seinen Alienkompagnon Xenur in der Bar unter den Tisch trinken. Der Spielleiter entscheidet, dass er dafür sein Söldnerprofil verwenden kann. Stardust besitzt ein Söldnerprofil von 2 und nimmt noch 2 Piratenwürfel hinzu und darf somit mit 4 Würfeln werfen. Er würfelt (6 3 9 7) = 3 Erfolge. Sein Alienkompagnon muss jetzt auch eine Probe machen und mindestens 3 Erfolge erreichen, um nicht unter den Tisch getrunken zu werden. Xenur hat ein Söldnerprofil von 5. Er würfelt (6 6 8 8 9) = 5 Erfolge. Stardust scheitert dabei, Xenur unter den Tisch zu trinken, und erhält 2 Punkte Schaden auf seinen Söldnerschadenspool. Da es ihm nicht so wichtig ist, gibt er keinen Piratenwürfel aus, um den Konflikt zu eskalieren. Aus diesem Grund ist der Kampf beendet.

Eskalierter Konflikt

Die Piratengruppe wird von einem anonymen Auftraggeber angeheuert, sie sind gerade mitten in den Preisverhandlungen. Diese Verhandlung wird natürlich von Chen, der Händlerin der Piratengruppe, geführt. Ihr Auftraggeber hat der gesamten Gruppe eine Belohnung von 8.000 UC angeboten, was der Piratengruppe natürlich viel zu wenig ist, daher kommt es zu einem Konflikt. Der Auftraggeber hat ein Händlerprofil von 4 und gibt 2 Piratenwürfel aus, er würfelt (3 5 5 7 7 9) = 3 Erfolge. Chen hat ein Händlerprofil von 5 und würfelt (2 2 4 8 10) = 2 Erfolge, sie erleidet einen Punkt Schaden auf ihren Händlerschadenspool. Sie entscheidet sich einen Piratenwürfel auszugeben, um den Konflikt zu eskalieren. Der Händler ist selbstsicher, nimmt diesmal keine Piratenwürfel und wirft (1 2 6 7) = 2 Erfolge. Chen nimmt einen Würfel aus ihrem Piratenwürfelpool und würfelt (7 4 6 6 8 9) = 5 Erfolge. Der Auftraggeber erleidet 3 Punkte Schaden auf seinen Händlerschadenspool. Um die Verhandlungen endgültig abzuschließen, nimmt Chen 2 Würfel aus ihrem Piratenwürfelpool und wirft (3 4 4 6 6 6 10) = 4 Erfolge. Der Auftraggeber wirft (1 5 7 9) = 1 Erfolg. Damit sinkt sein Händlerschadenspool auf 0 Punkte und er hat den Konflikt verloren. Chen konnte die Belohnung auf 16.000 UC verdoppeln.

Konflikt mit Helfer

Drake muss das schwerbeschädigte Raumschiff Stardust II reparieren. Da er es alleine nicht schafft, hilft ihm Kapitän Stardust. Das Raumschiff weist 22 Schäden auf, somit braucht Drake 5 Erfolge, um das Raumschiff zu reparieren. Er würfelt (1 4 5 6 9) = 2 Erfolge. Stardust hilft ihm, nimmt noch 2 Piratenwürfel und würfelt (6 5 4 8 8) = 3 Erfolge. Ein Erfolg davon wird Drake gutgeschrieben. 3 Erfolge reichen aber nicht aus, um das Raumschiff zu reparieren. Daher nehmen Drake und Stardust jeweils einen Schadenspunkt auf ihren Schadenspool hin. Drake will nicht aufgeben, gibt einen Piratenwürfel aus und eskaliert den Konflikt. Stardust sieht, dass es Drake jetzt alleine schafft, und hilft ihm nicht mehr. Drake wirft (1 5 6 8 8) = 3 Erfolge, was ausreicht, um die Stardust II zu reparieren – dafür fehlten schließlich nur noch 2 Erfolge.

Konflikt mit 3 Parteien

In einer Kneipenschlägerei mischen neben Xenur noch der Wirt und zwei weiterer Gäste mit. Die zwei Gäste verteidigen sich gegen Xenur und gelten somit als eine Partei. Zu Beginn des Konflikts wird die Initiative ausgewürfelt, um die Handlungsreihenfolge zu bestimmen. Da es ein handgreiflicher Konflikt ist, wird die Initiative mit dem Söldnerprofil ausgewürfelt. Xenur würfelt (4 4 5 2 8) = 2 Erfolge, der Wirt wirft (3 4 6 5 5 2 1) = 1 Erfolg, Gast 1 (7 9 9) = 3 Erfolge und Gast 2 (2 7 6 8) = 3 Erfolge. Somit fängt die Partei aus den zwei Gästen an, angeführt von Gast 1, der einen Bonuswürfel bekommt. Er greift Xenur an und würfelt (3 5 7 7) = 2 Erfolge. Xenur verteidigt sich mit (4 5 2 1 8) = 1 Erfolg. Xenur bekommt einen Schadenspunkt auf seinen Söldnerschadenspool. Jetzt ist Xenur an der Reihe und prügelt mit (3 3 8 9 10) = 3 auf die beiden Gäste ein, diese verteidigen sich mit (4 2 9 3) = 1 und somit verursacht Xenur 2 Punkte Schaden, die gleichmäßig auf die 2 Gäste aufgeteilt werden. Jetzt ist der Wirt an der Reihe, der Xenur angreift, er würfelt (9 4 6 0 5 8 7) =4 Erfolge. Xenur verteidigt sich mit (3 3 1 5 10) = 1 Erfolg, erleidet 3 Schadenspunkte und scheidet mit jetzt 4 Schadenspunkte aus dem Konflikt aus. Es geht weiter bei den Gästen, die lieber den Wirt friedlich stimmen, als weiter zu kämpfen.