Wartung von Raumschiffen

Pro Punkt Schaden, den das Raumschiff erlitten hat, muss ein Tech es eine Stunde warten. Für die Wartung ist eine TECH-Probe erforderlich. Zur Wartung muss das Schiff irgendwo gelandet sein. Die Schwierigkeit der Probe kann von der unteren Tabelle abgelesen werden.

Erlittene SchadenspunkteBenötigte Erfolge
bis zu ¼ der Gesamtschadenspunkte2
bis zu ½ der Gesamtschadenspunkte3
bis zu ¾ der Gesamtschadenspunkte5
mehr als ¾ der Gesamtschadenspunkte7

Wenn die Wartungsprobe gelingt, werden alle Schadenspunkte gestrichen. Falls die Wartungsprobe misslingt, erhält das Schiff eine zusätzliche zufällige Macke und der Tech konnte nur die Hälfte der Schadenspunkte reparieren.

Beispiel einer Wartung

Das Piratenschiff hat 4 Schadenspunkte erlitten und somit mehr als ¼ und weniger als ½ der Gesamtschadenspunkte des Schiffs. Drake will es reparieren (TECH 5) und benutzt sein Tech-Universalwerkzeug (Bonus 1) dafür.

Er würfelt (1 3 5 6 7 8) = 2 Erfolge und hat somit die 3 nötigen Erfolge bei seiner Probe nicht erreicht. Drake kann nur 4 Schadenspunkte reparieren und würfelt auf die Raumschiffmackentabelle und erwürfelt den Weltraumherpes, der als 7. Macke des Raumschiffs notiert wird.