Sternensysteme

Jedes Sternensystem verfügt über 1W10+5 Planeten. Die inneren Planeten sind wärmer und die äußeren kälter. Einzelne Planeten können mit der Planetentabelle ausgewürfelt werden und müssen dann, je nach Ergebnis, auch in der richtigen Entfernung von der Sonne platziert werden.

W10Sternensystem
1Überrest einer Supernova
2Eine aktive Sonne
3Weißer Zwerg
4Aktives Doppelsternsystem
5Eine aktive Sonne
6Roter Riese
7Aktives Doppelsonnensystem
8Neutronenstern
9Schwarzes Loch
0Hyperriese

Aktives Doppelsternsystem

Die Planeten umkreisen nicht eine, sondern zwei Sonnen. Dies führt zu etwas absonderlichen Flugbahnen. Sonderlich spektakulär ist es allerdings trotzdem nicht, jeder Pirat hat so etwas schon einmal gesehen.

Eine aktive Sonne

Das Langweiligste, was es gibt. Eine Sonne, um die ein paar Planeten kreisen.

Hyperriese

Hyperriesen besitzen eine Leuchtkraft, die tausend- bis millionenfach höher ist als der einer normalen Sonne. Sie sind die größten Sterne und können in gewaltige Supernovaexplosionen enden. Hyperriesen gibt es in allen möglichen Farben und sie besitzen bis zu 120 Sonnenmassen.

Neutronenstern

Neutronensterne entstehen beim Kollaps von sehr massereichen Sonnen, sie sind knapp am schwarzen Loch gescheitert. Neutronensterne besitzen ein extrem starkes Magnetfeld, dass viele Raumschiffsensoren beeinflussen oder überlasten kann.

Roter Riese

Rote Riesen sind große Sterne mit relativ niedriger Temperatur. Sie sind bis zu Hundert Mal größer als die Sonne. Kleine rote Riesen werden zu weißen Zwergen und große explodieren als Supernova. Rote Riesen verursachen teilweise einen starken Sternenwind, der allzu unvorsichtige Raumschiffe durchaus zerstören kann.

Schwarzes Loch

Schwarze Löcher besitzen eine enorme Anziehungskraft, die schon mal unvorsichtige Raumschiffe verschlucken kann. Die Anziehungskraft und somit die Masse ist so hoch, das die Lichtgeschwindigkeit nicht genügt, um ihr zu entkommen.

Überreste einer Supernova

Hier waren mal eine Sonne und ein Sonnensystem. Durch die Supernovaexplosion ist davon nicht mehr allzuviel übrig geblieben. Das ganze Sonnensystem ist definitiv nicht mehr bewohnt.

Weißer Zwerg

Weiße Zwerge entwickeln sich aus roten Riesen, sie besitzen lediglich die Größe der Erde. Sie leuchten nicht sehr hell und ihr  Kernbrennstoff ist bereits versiegt.