Trull

Die Trull sehen aus wie aufrecht gehende Käfer und besitzen zwischen vier und sechs Arme und zwei Beine. Manche Trull besitzen auch Fühler oder Facettenaugen. Ihr Körper sitzt in einem braunen, insektenartigen Panzer, der extrem hart werden kann. Kleidung tragen sie, wenn überhaupt, lediglich am Körper; Arme und Beine sind stets unbekleidet. Sie lieben glänzende Farben, vor allem Silber, was man an ihrer Ausrüstung deutlich erkennen kann.

Ihr Heimatplanet ist Trullmania, der in der Nähe des Großen Spiralnebels von Trull liegt.  Die Trull werden von einem gewählten zehnköpfigen Rat regiert, jedes Ratsmitglied repräsentiert ein großes Geschlecht der Trull.

Der Handel ist die große Leidenschaft der Trull, weshalb sie ihren Gott des Handels auch als höchsten aller Götter verehren – ohne dabei allerdings ihre anderen Götter zu vernachlässigen. Ihre Schiffe, die wie große Käfer aussehen, sind innen wie außen stets mit religiösen Motiven und Reliquien geschmückt.

Diese tiefe Religiosität bringt sie in stetigen Konflikt mit den Samnesen, weil diese meinen, ihre Körper verbessern zu können und so, in den Augen der Trull, den Göttern freveln. Das ohnehin gespannte Verhältnis zu den Samnesen schlug in einen offenen Krieg um, nachdem ein Trullschiff durch samnesische Einwirkung zerstört worden war. Derzeit ruhen die Kampfhandlungen, könnten aber jederzeit wieder ausbrechen.

Mit den Menschen kommen die Trull hingegen sehr gut klar und haben diese bei ihrer Ankunft im Weltraum freundlich begrüßt. Sie beteiligen sich rege am Handelsrat und in der Freihandelszone.

Deathball-Finale

Unglaublich - die Trull Warriors gewinnen in einem spektakulären Spiel ihren ersten Deathball-Titel. Ihr 98.00 zu 97.95 gegen die Wild Sputniks: Eines der spannendsten Deathball-Finale der Geschichte!