Einstieg

Den besten Einstieg stellt natürlich der Gasthof zum fröhlichen Helden. Dort finden die Spieler an der Gasthaus internen Pinnwand ein Gesuch welches ihnen 2 Goldstücke für jeden in Aussicht stellt, wenn sie sich zur Villa der Händlerin Regina Börse begeben. Eine Wegbeschreibung steht mit auf dem Zettel drauf, weswegen es für die Spieler ein Leichtes ist, das Gebäude zu finden. Schon von weitem können sie die gewaltigen Bäume und die dichte Vegetation neben der vergleichsweise klein wirkenden Villa sehen und die lange Reihe von „Betreten verboten!!!(und mehr Ausrufezeichen)“ -Schildern, trägt auch ihren Teil zum bizarren Gesamtbild bei. Das Innere der Villa entpuppt sich jedoch als relativ uninteressant, sieht man von den unzähligen Auszeichnungen und Waffen an den Wänden(alles Ehrungen und geschenkte Waffen von Mitgliedern an Regina Börse) ab. Frau Börse selbst empfängt die Spieler im flauschigen Bademantel, mit zwei Gipsbeinen und einer guten Tasse grenzreichischen Kaffees. Sie bietet den Spielern allen möglichen Komfort an, ehe sie auf ihr Anliegen zu sprechen kommt. Da ihr Kätzchen Garf schon lange nicht mehr bei ihr aufgetaucht ist, fühlt sie sich derzeit ziemlich einsam und da sie in ihrer derzeitigen Verfassung den Garten nicht betreten kann(und sich auch keiner der Diener dort hin traut) beauftragt sie nun die Helden damit. Dies tut sie unter anderem auch, ganz Geschäftsfrau, um jungen Recken den Einstieg ins oftmals gefährliche Heldengeschäft zu ermöglichen, da sie auch gut an deren Aktivitäten gut verdient. Als Bezahlung stellt sie die ausgeschriebenen zwei Goldstücke(bei erfolgreichen Verhandlungen drei) in Aussicht und ist bei Zusage der Spieler so entzückt darüber dass sie vor lauter Freude die Besonderheiten ihres Grundstücks vergisst. Nach der Besprechung lässt sie die Spieler zum Garten führen. Spätestens wenn man ihnen drei paar Netze und eine Armbrust mit vier präparierten Bolzen( mehr dazu im Abschnitt Nebenfiguren und besondere Gegenstände) in die Hand drückt, dürften wohl erste Anzeichen von Verwirrung auf ihren Gesichtern erscheinen.

Alternative Einstiege ins Abenteuer wären noch:

Wenn die Spieler versuchen wollen, zwei oder sogar alle Auftraggeber miteinander zu kombinieren, können sie das gerne tun.

Mehr zu den Auftraggebern im Abschnitt Nebenfiguren und besondere Gegenstände