Grundsteinjagd

In diesem Abenteuer werden die Helden von Friedensrichter Ärgerhieb beauftragt, den Grundstein zu suchen – eine Suche, die Sie quer über die Doppelseite führt und ihnen so ermöglicht, etwas von der Welt zu sehen. Es ist eigentlich dazu gedacht, das Weltenbuch mit vorgefertigten Charakteren im Rahmen eines Cons oder eines Einzelknallers vorzustellen und daher eher linear ausgebaut – es enthält aber einige Tipps, wie man es für die eigene Gruppe anpassen kann, auf diese Weise lässt es sich auch in eigenen Kampagnen einbinden.

Die Vorlesetexte dienen in erster Linie dazu, die Stimmung einer Situation wiederzugeben. Häufig genug werden sie daher nicht passen, weil die Aktionen der Spieler die Welt verändert haben. Daher ist es nicht sinnvoll, sich an den Vorlesetexten entlangzuhangeln. Sie sollen dem SL lediglich dabei helfen, ein Gefühl für die Szene zu kriegen und enthalten sämtliche offensichtlichen Informationen, die den Helden auf jeden Fall zugespielt werden sollte.

Die normalen, nicht markierten Texte enthalten weitergehende Hinweise, welche die Spieler bzw. ihre Helden erst „freispielen“ müssen.


Inhalt

Belohnung

1 Heldenpunkt – Nachforschungen abschließen
1 Heldenpunkt – Echten oder gefälschten Grundstein zu Friedensrichter Ärgerhieb bringen


Download

TitelVersionFormatGrößeDatum


Autor: Onno Tasler
Testspieler: Paul Striegel, Thomas Molzahn
Tipps und Verbesserungsvorschläge: Jörg Dünne, ragnar (tanelorn.net)
Illustrationen: Piktogramme von SightblinderX (dragonsfoot.org), Stadtpläne von Jürgen Mang