Frosia

Frosia ist das eisige Reich der Yetis, das die komplette Eiswüste Tippex umfasst. Das Familienunternehmen mit dem größten Eisumsatz stellt die zwei Oberhäupter der Yetigesellschaft, diese werden am Ende jedes Geschäftsjahres neu bestimmt. Frosia ist ein friedliebendes Reich, das vor allem an den Handel denkt. Dieses Reich schafft es aber auch recht schnell eine schlagkräftige Armee aus dem Eis zu heben, was verfeindete Völker, wie die Barbaren, schon des Öfteren miterlebt haben.

Oberhäupter

Das Familienunternehmen Jahn stellt nun schon zum dritten Mal in Folge die Oberhäupter Frosias. Die Familie besitzt auch die größte Eisfabrik in Froststadt und hat fähige Händler in ihren Reihen.

Yordig Jahn

Yordig ist der Geschäftsführer des Familienunternehmens Jahn und ein äußerst fähiger und gerissener Geschäftsmann, der auch einem Erfrierenden noch ein Eis aufschwatzen kann. 

Ebeca Jahn

Ebeca ist die Frau von Yordig und zugleich die Buchhalterin des Familienunternehmens. Sie ist ein wahres mathematisches Genie und hat den Umsatz des Unternehmens immer im Kopf. 

Cach-Rel Haan

Cach-Rel Haan ist der Stellvertreter der Oberhäupter und der Tourismusbeauftragte von Frosia, er gilt als einer der freundlichsten Yetis. Trotz seines Engagements ist Froststadt noch keine Touristenhochburg geworden, im Gegenteil, es sind recht selten Touristen anwesend.

Städte